phpbar.de logo

Mailinglisten-Archive

Zur Volltextsuche
 
[php] Low-Level Zugriff zu POST-Data

[php] Low-Level Zugriff zu POST-Data

Philip Hofstetter pilif_(at)_sen.ch
Thu, 01 Mar 2001 20:46:36 +0100


Hallöchen

> Also entweder ich hab die Frage falsch verstanden oder das ist ein
> klassischer Fall von RTFM. Auf POST-Variablen greifst du doch
> einfach wie auf normale Variablen mit $Variablenname zu. Oder
> halt über das Array $HTTP_POST_VARS.

Du hast mich tatsächlich missverstanden. Das automatische Parsing von
PHP funktioniert natürlich nur dann, wenn das, was gePOSTed wird, auch
dem MIME-Type application/x-www-form-urlencoded oder schlimmstenfalls
multipart/form-data entspricht. Also sowas

POST /url HTTP/1.1
Host: host
Content-Length: xxxx

feld1=blepp&feld2=gnegg&feld3=gnegg

dann kann PHP automatisch parsen. Was ich aber machen will, ist sowas:

POST /url HTTP/1.1
Host: host
Content-Length: xxxx

<?xml version="1.0">
<request>
 <wasauchimmer/>
 <noch_keine_überlegungen>
  <zur was="DTD"/>
  <angestellt/>
 </noch_keine_überlegungen>
</request>

damit kann PHP natürlich nichts anfangen. Was ich also will, ist
direkten, ungeparsten Zugriff zum Body des POST-Requests.

War das verständlicher?

Pilif



 

php::bar PHP Wiki   -   Deutschsprachige Mailinglisten   -   Listenarchive   -   Volltextsuche