phpbar.de logo

Mailinglisten-Archive

Re: Komplexe Datumsangaben in Datenbank
Archiv Mailingliste mysql-de

[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: Komplexe Datumsangaben in Datenbank



Hallo!

andreas kempf aka 'amalesh' wrote:
> 
> On Mon, 15 Nov 1999 13:44:43 +0100, Daniel Sadilek wrote:
> 
> >1. Ist es sinnvoll, das Datum als varchar zu behandeln, um so auch
> >Wochentage fuer woechentlich stattfindende Termine mit aufnehmen zu
> >koennen oder gibt es einen besseren Weg?
> 
> Aus dem datum lt sich doch der wochentag errechnen, wozu diesen
> nochmals speichern? Und das datum immer in einem feld vom typ "date"
> speichern, das erlaubt dann auch so nette sachen wie date_format().

Das Problem liegt fuer mich bei dieser Loesung hier:
Es wird der Fall auftreten, dass eine Veranstaltung angekuendigt wird,
die in die Datenbank geschrieben werden soll und woechentlich
(beispielsweise jeden Montag und Donnerstag) stattfindet. Ausserdem
weiss derjenige, der die Daten einpflegt nicht, wieviele Wochen diese
Veranstaltung stattfinden wird (ob 2,3,... Wochen). Gibt es jetzt nur
ein Datumsfeld vom Typ "date", dann hat der "Einpfleger" das Problem,
sich fuer die naechsten Wochen entsprechend fuer jeden (in unserem
Beispiel) Montag und Donnerstag Daten ausrechnen zu muessen.
Gesetzt der Fall, er ist sich sicher, dass die Veranstaltung die
naechsten zwei Wochen stattfinden wird:
Er rechnet dann vier Daten aus (je zweimal Montag und Donnerstag) und
schreibt diese in die Datenbank. Wenn sich nun spaeter herausstellt,
dass die Veranstaltung auch noch in der dritten Woche stattfindet (das
wird bestimmt haeufig passieren), muss es wieder an die Datenbank und
weitere zwei Daten ausrechnen und eingeben.
Oder es gibt auch Veranstaltungen, fuer die abzusehen ist, dass sie ein
ganzes Jahr lang stattfinden werden. Der "Einpfleger" muesste dann fuer
diese 52 Daten (im Kopf/mit Kalender!) ausrechnen und in die Datenbank
eingeben.
Viel einfacher waere es natuerlich fuer ihn, wenn er einfach eingibt,
dass die Veranstaltung immer Montags und Donnerstags stattfindet, egal,
wie lange sie laeuft. Wenn sie dann nicht mehr stattfindet, loescht er
sie einfach aus der Datenbank.
Kann man Andreas' Vorschlag entsprechend modifizieren?

Danke,
Daniel Sadilek

P.S.:
Sorry Andreas fuer die Mail, ich hab' vergessen, die Adresse
auszutauschen...

---
*** Abmelden von dieser Mailingliste funktioniert per E-Mail
*** an mysql-de-request_(at)_lists.4t2.com mit Betreff/Subject: unsubscribe


Home | Main Index | Thread Index

php::bar PHP Wiki   -   Listenarchive